R.E.S.E.T. für einen entspannten Kiefer

 

  Sie leiden unter Kopf-, Rücken-, Nacken-, Schulterschmerzen?

Ÿ  Ihr Kiefer schmerzt beim Kauen und lässt sich nicht weit öffnen?

Ÿ  Sie pressen nachts die Zähne zusammen bzw. Knirschen (Bruxismus)?

Ÿ Tragen Sie eine Aufbissschiene oder hat Ihr Zahnarzt CMD diagnostiziert?

 

Dann könnte dies die Ursache für eine Funktionsstörung sein.

 

 

Wenn Ober- und Unterkiefer nicht richtig ineinandergreifen, die Kaumuskulatur nicht gleichmäßig arbeitet oder zu angespannt ist, kann sich diese Anspannung auf den ganzen Körper übertragen. Unsere Kiefergelenke und die Kaumuskulatur sind über die Wirbelsäule und deren Muskulatur mit allen anderen Gelenken unseres Körpers verbunden. Funktionsstörungen des        Kiefers haben somit nicht nur typische Symptome im Mundbereich wie        Schmerzen im Kiefer, Kieferknacken, Zahnschmerzen      oder Zähneknirschen, sondern Betroffene leiden womöglich auch an Kopfschmerzen,        Nackenschmerzen, Beckenschiefstand oder Ähnlichem.


 

 

R.E.S.E.T. ist eine sehr sanfte, einfache und dabei effektive  Therapie, die das Kiefergelenk ausgleicht und die Kiefermuskulatur entspannt.

 

 

 

 

 .